Ab August startet wieder ein Präventionskurs zum Thema Faszientraining! Diese Kursreihe über zehn Termine wird von den Krankenkassen bezuschusst, es handelt sich um 10 Termine. Viele Kassen bezahlen einen großen Anteil der Teilnahmegebühr über 130€. Bitte erkundige dich vor Beginn des Kurses individuell bei deiner Krankenkasse, welche Kosten übernommen werden 🙂

Es handelt sich dabei NICHT um einen Yogakurs! Stattdessen lernst du mit verschiedenen Tools wie Faszienrollen und -bällen viele Techniken zur Selbstmassage, um dein Bindegewebe wieder geschmeidig zu machen und Verspannungen zu lösen. Ganz nebenbei kannst du spannende Hintergrundinfos über Faszien und Anatomie mitnehmen. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt, der Kurs ist auch für alle Sportler und „Schreibtischkrieger“ gut geeignet.